Demonstration für Familienzusammenführung in Schleswig-Holstein

01.02.19 Kiel: Laternenumzug vor der Staatskanzlei (FRSH)

01.02.2019 Kiel: Der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein und viele Bündnispartner*innen gingen mit Laternen zur Kieler Staatskanzlei und übergaben einen Appell für den Schutz von Flüchtlingsfamilien an Ministerpräsident Daniel Günther.

Den Appell „Familien gehören zusammen!“ haben mehr als 80 Organisationen unterschrieben. Gemeinsam fordern sie, dass Schleswig-Holstein versucht im Bundesrat  Verbesserungen für den Familiennachzug für Flüchtlinge zu erreichen.

 

01.02.19 Kiel: Martin Link überreicht Daniel Günther eine der Laternen und den Appell „Familien gehören zusammen“ (FRSH)

Bei der Abschlusskundgebung vor der Staatskanzlei versprach Ministerpräsident Daniel Günther den Demonstrant*innen, sich als Bundesratspräsident für Familienzusammenführung einzusetzen.

Ein ausführlicher Bericht und der Appell im Wortlaut ist hier: Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein 02.02.19: Schleswig-Holstein demonstrierte für Familieneinheit

 

 

 

01.02.19 Kiel: Laternenumzug für Familienzusammenführung (FRSH)
01.02.19 Kiel: Laternenumzug für Familienzusammenführung (FRSH)

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.