Covid-19 und Flüchtlingspolitik – was Deutschland jetzt machen muss

In Zeiten einer Pandemie ist Solidarität so wichtig wie nie. Solidarität muss für alle sein, auch für schutzsuchende Geflüchtete auf den griechischen Inseln und in AnkER-Zentren!

PRO ASYL hat wichtige flüchtlingspolitische Forderungen zusammengefasst, die wir alle teilen:

Angesichts der Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland und weltweit braucht es einen sofortigen Abschiebungsstopp und die Freilassung von Menschen aus der Abschiebungshaft. Außerdem sollte das BAMF keine ablehnenden Bescheide mehr verschicken, da die Betroffenen aktuell keine Chance haben, innerhalb von zwei Wochen Klage einzureichen…

Weiterlesen bei PRO ASYL

Beitragsbild von Gerd Altmann auf Pixabay

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.