Spenden

Gemeinsam für Grundrechte von Geflüchteten! Helfen Sie uns / Helft uns, unsere Kampagne zu finanzieren!

In der Initiative ‚Familienleben für Alle!‘ protestieren Menschen mit und ohne Fluchthintergrund seit Januar 2018 gemeinsam gegen die weitgehende Aussetzung des Familiennachzugs und streiten dafür, dass Grundrechte unabhängig von Herkunft und Aufenthaltstitel für alle gelten.

  • Wir zeigen Geflüchteten, die unter Familientrennungen leiden, dass sie mit ihrem Schmerz und ihrer Verzweiflung nicht alleine sind und geben ihnen einen Raum, ihre Schicksale und Forderungen in die Öffentlichkeit zu tragen.
  • Wir bieten auf unserer Homepage und in sozialen Medien Informationen zur Familienzusammenführung für Geflüchtete mit subsidiärem Schutz an, um der Intransparenz der Behörden und der Vereinzelung der Betroffenen entgegen zu wirken.
  • Der im Grundgesetz verankerte Schutz für Ehe und Familie muss – unabhängig von Herkunft und Aufenthaltstitel – für alle gelten! Gemeinsam mit anderen fordern wir das mit Demonstrationen und anderen Protestaktionen ein.

Dafür brauchen wir Ihre/ eure  Unterstützung.

Unsere Kampagne ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Inititiative Zusammen Leben e.V.

Spendenkonto: Initiative Zusammenleben e.V.
IBAN: DE63 4306 0967 1187 0431 01, BIC: GENODEM1GLS, GLS Bank

Spendenquittung für Einmalspenden bis 200 € zum selbst ausdrucken hier.
Für das Ausstellen von Spendenquittungen für größere Summen benötigen wir Deine/Ihre Anschrift.

Wer möchte kann auch über betterplace spenden und dabei anonym bleiben:

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Oder über dieses Formular?

Wir freuen uns auch über Spendendosen in Kneipen und Cafes oder Soli-Parties.
Sprechen Sie/ Sprecht uns einfach an: